Aktion „Gesunde Schule“

Auf Initiative von Osteopathin Simone Lueders und Prof. Ansgar Schwirtz bekam die Grundschule Bernau die Gelegenheit, an der Studie „Gesunde Schule“ der TU München teilzunehmen, bei der die Sitz- und Stifthaltung der Kinder verbessert werden soll.

In den Genuss der damit verbundenen Schulung zur Optimierung der Sitz- und Stifthaltung kamen die drei ersten Klassen, das gesamte Lehrerkollegium, die Erstklasseltern und das Personal der Mittagsbetreuung sowie der örtlichen Kindertagesstätten.

Zuerst wurden die teilnehmenden Kinder an der Wirbelsäule vermessen - im Stehen, im Sitzen und beim Schreiben.

Wenige Tage danach fand die praktische Schulung für die gesamte Klasse statt. Einen ganzen Vormittag pro Klasse nahm sich ein Dreierteam um die Osteopathin Frau Lüders Zeit, mit den Kindern Übungen zu Atmung, Körperspannung, richtigem Sitzen und Stifthaltung durchzuführen. Dabei durften die Kinder auf Schwimmnudeln sitzen, in einer Fußpolonaise gehen oder wie ein Brett an der Wand lehnen.

Mit geübtem Blick wiesen die Experten auf Tische und Stühle hin, die nicht zur Körpergröße der Kinder passten, klebten Finger ab, um die richtige Stifthaltung zu erleichtern, trainierten die Atmung und vieles mehr. Zur Kontrolle sollten sich die Kinder nach jeder durchgeführten Übung nach hinten umdrehen. Hier war es verblüffend zu sehen, dass sich bereits nach wenigen Durchgängen die Beweglichkeit verbessert hatte, und auch für Laien war die veränderte Sitzhaltung der Kinder erkennbar.

Der ganze Vormittag war zudem abwechslungsreich gestaltet, so dass die Kinder bis zum Schluss bei der Sache waren. In darauffolgenden Wochen wurden die vorgestellten Übungen regelmäßig in den Unterricht eingebaut, um eine dauerhafte Verbesserung der einzelnen Bereiche zu erreichen.

Ob diese erzielt wird, wird sich nach Auswertung der Studie, die mehrere Messtermine umfasst, herausstellen. Das Team der Grundschule ist sich überzeugt, dass es sich auszahlen wird, von Schulbeginn an, Zeit in diesen für die Gesundheit und das Lernen wichtigen Bereich zu investieren.

Warum beteiligt sich Ihre Schule an der Studie von Frau Lüders und der TU München?

  • 221214 Schreibstudie IMG 0979
  • 221214 Schreibstudie IMG 0977