Roboter aus geometrischen Formen

210505 Roboter Johanna

Im Mathematikunterricht der 2. Klassen wurden im März verschiedene Körperformen (Würfel, Quader, Kugel, Zylinder, Kegel, Pyramide und Prisma) behandelt.

Die Kinder bekamen Modelle der unterschiedlichen Körper und mussten diese hinsichtlich ihrer Flächen, Ecken und Kanten genau untersuchen und beschreiben. Anschließend stellten die kleinen Experten „ihren“ geometrischen Körper den Klassenkameraden vor. Im weiteren Verlauf entdeckten die Schüler/innen diese Formen in alltäglichen Gegenständen.

Im Rahmen des Homeschoolings erhielten sie den Auftrag, Material zu sammeln, das diesen Körperformen entspricht und daraus einen Roboter zu basteln. Hier sehen Sie eine kleine Auswahl.

210505 Roboter Jonathan
210505 Roboter Kathi
Fabian 25
Jakob+Robote 25