iPad-Unterricht mit süßer Überraschung

210423 iPad Schokolade 02 Lehrerin

iPad-Unterricht mit süßer Überraschung

Mitte April empfing die Klasse 3c Sponsoren, Eltern- und Gemeindevertreter. Sie waren eingeladen mitzuerleben, wie die Kinder mit den neuen iPads umgehen und lernen.

In dieser Stunde erhielten die Schüler/innen ein großes Paket, vollbepackt mit Schokolade und einem Brief eines Schokoladenmeisters aus Brasilien. Dieser benötigte dringend die Hilfe der Klasse, um die Fragen, wo die Kakaobohne wächst und wie diese nach Deutschland kommt, beantworten zu können.

Hierzu wurde eine eigene Lernlandschaft mit den iPads erstellt.

Motiviert starteten die Kinder in die „Digitalforschung“ und gingen von QR-Code zu QR-Code, um dort Informationen zu erhalten. Die in den QR-Codes „versteckten“ interaktiven PDFs vermittelten durch Videos, Tonspuren sowie Texte das Wissen auf unterschiedlichste Weise, wodurch jeder Lerntyp angesprochen wurde.
Aber auch die „alten“ Medien wie Atlanten oder der Globus fanden in der Lernlandschaft ihren Platz und halfen den Schüler*innen den Weg der Kakaobohne nachzuvollziehen.

Die „Digitalforschung“ zum Thema Schokolade zog nicht nur die Kinder in den Bann – auch der Besuch durfte die interaktiven PDFs testen und zeigte sich begeistert.

Die iPad-Stunde flog nur so vorüber und die Fragen des Schokoladenmeisters konnten glücklicherweise am Ende alle beantwortet werden. Somit konnte die kleine, schokoladene Belohnung in vollen Zügen genossen werden.

210423 iPad Schokolade 02
210423 iPad Schokolade 03
210423 iPad Schokolade 04